Videos aktuelle Steuerthemen

Service | Videos

In diesem Bereich finden Sie leicht verständliche und kompetent aufbereitete Videos zu zahlreichen aktuellen Steuerthemen, die kleine und mittel­ständische Unternehmen bewegen.

  • Video Auslandseinsatz

    Auslandseinsatz – Sind Ihre Mitarbeiter im Ausland tätig, wird die A1-Bescheinigung benötigt. Ab 2019 muss diese elektronisch beantragt werden. Dieses Video zeigt die wichtigsten Aspekte.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
  • Video Bewirtung

    Damit eine Bewirtung zum Geschäftsessen wird, sollten Sie die Formalien kennen, die das Finanzamt verlangt. Wir zeigen in diesem Video, wann und wie betriebliche Bewirtungen steuerlich geltend gemacht werden können.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
  • Video Firmenwagen

    Firmenwagen – Was bei der Abrechnung eines Firmenwagens zu beachten ist. Ein-Prozent-Regelung oder Fahrtenbuch – was ist besser?

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
  • Video Dienstfahrrad

    Einführung zum Thema Dienstfahrrad für Arbeitnehmer.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
  • Video Homeoffice

    Das Homeoffice ist viele Unternehmer unverzichtbar. Das Video zeigt Ihnen Möglichkeiten wann und wie die Kosten für das Arbeitszimmer geltend gemacht werden können.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
  • Video Weihnachtsfeier

    Betriebsveranstaltungen wie die Weihnachtsfeier liegen grundsätzlich im eigenbetrieblichen Interesse des Unternehmens und sind deshalb lohnsteuerfrei. Allerdings hat die Finanzverwaltung für die Steuer- und Beitragsfreiheit Grenzen gesteckt. Im Video haben wir die wichtigsten Punkte für Sie zusammengefasst.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
  • Video Mindestlohn

    Jeder Arbeitnehmer in Deutschland hat Anspruch darauf, dass ihm pro Stunde eine bestimmte Bruttosumme gezahlt wird. Beim Mindestlohn gibt es aber auch einige Ausnahmen. Das Video zeigt Ihnen welche.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
  • Video Testament

    Damit Ihre Unternehmensnachfolge und die Verteilung Ihres Vermögens in Ihrem Sinne geregelt werden, gibt es einiges zu beachten. Es gibt 3 Möglichkeiten. Wir zeigen Ihnen welche. Denn Juristen schätzen, dass 90% aller Testamente aufgrund einfachen, formellen Fehlern unwirksam sind.

    Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Datev MyMarketing zu laden.
Urheberrechtshinweis Die auf dieser Seite eingebundenden Videos unterliegen dem Urheberrecht der DATEV eG.
Lankes und Postertz sind Datev Smart Experts
DATEV Mitglied
sevDesk digitale Partner Kanzlei Bronze Status